Vernetzung

Es ist notwendig, dass die Offene Kinder und Jugendarbeit eine gesellschaftspolitische Position mit den Jugendlichen - und für sie - einnimmt und diese durch Vernetzung sowie Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit vertritt. Neben der kommunalen Zusammenarbeit mit allen Akteuren im Gemeinwesen, insbesondere Gemeindebehörden und -verwaltungen, Eltern, Schulen, Vereinen, Verbänden, pflegt die MOJUGA Vernetzung und fachlichen Austausch mit regionalen, kantonalen und nationalen Gremien, Verbänden sowie Fachstellen.