Abgesagt

Aufgrund der rasant steigenden Ansteckungen, vor allem bei den Zehn- bis Dreissigjährigen, findet die Weiterbildung nicht statt. Sie wird im 2022 neu angesetzt, Termin folgt.

 

Aufsuchende Jugendarbeit

Wir reflektieren die Bedeutung des Handlungsfeldes Aufsuchende Jugendarbeit und erweitern damit den Blickwinkel auf die Arbeit. Du setzt Dich mit den Anspruchsgruppen und möglichen Wirkungen der Aufsuchenden Arbeit auseinander, lernst Deine Ressourcen und Potentiale in diesem Handlungsfeld kennen und erarbeitest einen konkreten Einsatzplan für Deine nächsten Einsätze. 

Kursleitung
Eric Sevieri und Rémy Schleiniger

Kosten: CHF 50.- (bitte in bar mitbringen)
Ort: Im Veranstaltungsraum der MOJUGA Stiftung, Sennweidstrasse 1a, Bubikon
Begrenzte Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer